Für das tägliche Wohlbefinden und bei akuten Beschwerden
Bereits im Jahr 1923 erkannte der Gründer der Firma Galactopharm, erstmals die natürliche Heilkraft der Sauermilchmolkenkonzentrate bei viralen und bakteriell verursachten Infektionserkrankungen, wenn man diese nach einem von ihm patentierten, weltweit einzigartigen Herstellungsprozess gewann. Der tief braungefärbten Flüssigkeit mit einem hohen Gehalt an rechtsdrehender Milchsäure gab er den Namen - Molkur Tropfen.

Die therapeutische Qualität von Molkur Tropfen beruht u. a. auf der biologischen Wertigkeit der Inhaltsstoffe des Sauermilchmolkenkonzentrates wie Vitamine der B-Reihe, Mineralstoffen, Biokatalysatoren, Spurenelementen, sowie Stoffwechselprodukte der Milchsäurebakterien wie rechtsdrehender L (+) Milchsäure. 

Der natürliche und einzigartige Herstellungsprozess wurde über die Jahrzehnte behutsam modifiziert und stetig dem neuesten Stand der Technik angepasst. Heute zählt man die Inhaltsstoffe der Sauermilchmolkenkonzentraten zu den sogenannten "Postbiotics", einer relativ neuen Bezeichnung für wasserlösliche Verbindungen die durch die Fermentation von Milchsäurekuluren entstehen. Im natürlichen Verbund mit der Sauermolke und rechtsdrehender L (+) Milchsäure entsteht eine Spezialität nach Originalrezeptur von Apotheker Dr. rer. nat. Sanders, deren Zusammensetzung weltweit einzigartig ist und Molkur Tropfen zu einem wertvollen und bei Verwendern über Jahrzehnte sehr geschätzten Kurmittel macht.

Tipp
Molkur® Kraftspender
Pulverkonzentrat mit Vitamin B2 und natürlichem Calcium für Energie und Leistung1   Die spezielle Nährstoffkombination mit natürlichem Calcium aus Sauermilchmolkenpulver mit L (+) Milchsäure und Vitamin B2. Molkur® Kraftspender Pulver ist für den speziellen Nährstoffbedarf für sportliche Aktive abgestimmt und unterstützt die Regeneration nach Sport und Spiel.   Molkur® Kraftspender wird aus Sauermilchmolkenpulver hergerstellt, das natürliche L (+) Milchsäure und und wertvolles Molkenprotein besitzt. Durch das saure Aufschließen und Fermentieren der Sauermolke, werden die vorhandenen Eiweißbausteine in kleinere Einheiten (Tri- und Bipetide oder auch verzweigtkettige Aminosäuren=BCAA) zerlegt. Molkenproteine gilt sind besser verträglich als Milcheiweiße [2].    Molkeprotein gilt als komplettes Protein, da es alle neun essentiellen Aminosäuren [1] enthält. Essentiellen Aminosäure können vom menschlichen Körper nicht selbst hergestellt werden und müssen mit der Nahrung aufgenommen werden, da siefür den menschlichen Körper lebensnotwendig sind. Sie heißen: Histidin, Isoleucin, Leucin, Lysin, Methionin, Phenylalanin, Threonin, Tryptophan und Valin.  Molkenprotein gilt daher unter Ernährungswissenchaftlern als ernährungsphysiologisch hochwertig (=hohe biologische Wertigkeit), da sie für den Muskelaufbau im menschlichen Körper wichtig sind [2].  Molkur® Kraftspender1 Pulver enthält natürliches Vitamin B21, das zur Verminderung von Müdigkeit und Erschöpfung beiträgt. Weiterhin trägt Vitamin B2 zur Aufrechterhaltung normaler Haut und Schleimhäute, Sehkraft und roter Blutkörperchen bei. Calicum2 trägt zur Aufrechterhaltung von Knochen und Zähnen sowie zur normalen Funktion der Muskel und Neurotransmission bei. Es fördert den normalen Energiestoffwechsel und trägt zur normalen Zellteilung und -differenzierung bei.   [1] H. -D. Belitz, W. Grosch, P. Schieberle (Hrsg.): Lehrbuch der Lebensmittelchemie. Edition: 5, Springer, 2001, S. 494, [2] J.  T. Brosnan, M. E. Brosnan: Branched-chain amino acids: enzyme and substrate regulation. In: The Journal of Nutrition. Band 136, Nr. 1, 2006, S. 207S–211S.  

15,95 €*
Molkur® Halsbonbons
Für Hals und Stimme* nach Originalrezeptur aus dem Jahre 1923 mit Menthol und Vitamin C angenehmer erfrischender Geschmack mit Fermentkonzentrat der Sauermolke bei Sängern, Rednern und Kindern sehr beliebt Produkteigenschaften Molkur® Halsbonbons werden seit 95 Jahren nach einer bewährten Hausrezeptur hergestellt. Die sorgsam ausgewählten Zutaten mit einem Spezialkonzentrat der Sauermolke, natürlichem Menthol und spritzigem Vitamin C verleihen den Karamellen ihren wohlschmeckenden Geschmack.  Molkur® Halsbonbons, mit natürlicher rechtsdrehender Milchsäure und Vitamin C, befreien den Atem und sorgen für einen angenehm sauren Geschmack. Vitamin C trägt zur normalen Funktion des Immunsystems und zum Schutz der Zellbestandteile vor oxidativen Schäden bei. Menthol* trägt zur Beruhigung des Halses bei. Zutaten Süßungsmittel: Isomalt, Sauermilchmolkenkonzentrat 11%, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Vitamin C (120 mg auf 100 g Bonbons = 150 % der empfohlenen Tagesdosis), Menthol. Nährwertangabe pro 100 g Brennwert: 953 kJ (228 kcal). 4 Hustenbonbons (1 Portion) enthalten durchschnittlich 18 % der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin C. 90 mg Menthol in 100 g Bonbons. Ein Bonbon enthält 2,5 mg Menthol. Hinweis Molkur® Halsbonbons genießen und die Bedeutung einer abwechselungsreichen und ausgewogenen Ernährung sowie gesunden Lebensweise beachten. Bonbons mit Süßungsmitteln. Können bei übermäßigem Verzehr abführend wirken.       

Inhalt: 50 Gramm (4,40 €* / 100 Gramm)

2,20 €*
Molkur® Vagin Kapseln
Laktobakterien, Biotin und Sauermilchmolkenpulver Laktobakterien:Laktobakterien (Milchsäure-Bakterien) sind Bakterien, die in großer Zahl auf der Haut (Mikrobiom der Haut), im Darm (Mikrobiom des Darms) oder in der Vagina der Frau vorkommen. Sie produzieren aus Laktose Milchsäure, die sie auf die Schleimhäute abgeben. Nur in einem milchsaurem Milieu können Milchsäurebakterien wachsen. Durch Medikamente z. B. Antibiotika oder einseitige Ernährung kann die Zahl der Milchsäurebakterien abnehmen. Biotin: Biotin ist ein lebenswichtiges Vitamin, das u. a. für den Stoffwechselleistung der Zellteilung im Körper wichtig ist. Dies trifft insbesondere für die Zellsysteme der Haut und Schleimhäute zu, die sich besonders häufig teilen und damit einen besonderen Bedarf am essentiellen Vitamin Biotin haben. Biotin wird üblicherweise in ausreichender Menge über die tägliche Nahrung aufgenommen. Ein erhöhter Biotin-Bedarf kann jedoch z. B. in der Schwangerschaft oder durch einseitige Ernährung möglich sein. Biotin unterstützt den Erhalt der Schleimhäute u. a. auch den der vaginalen Schleimhaut.  Sauermilchmolkenpulver: Sauermilchmolkenpulver mit L (+) Milchsäure ist ein speziell fermentiertes und sprühgetrocknetes Pulver aus Sauermilchmolke. Es entsteht durch die Fermentation mittels Milchsäurebakterien. Nach Abschluss der Fermentation wird erhaltene Flüssigkeit sprühgetrockenet und enthält damit Bestandteile der mikrobiotischen Fermentation. L (+) Milchsäure ist für das Wachtstum von Milchsäurebakterien wichtig.              

Inhalt: 30 Stück (1,13 €* / 1 Stück)

33,95 €*
Molkur® Kapseln
  Nahrungsergänzungsmittel mit Sauermilchmolkenpulver, L (+) Milchsäure und den Vitaminen B22, B63 und Biotin1 für Haut- Schleimhaut1 Immunsystem2 Blutbildung3 Spezielle Nährstoffkombination in Kapseln mit den in der Sauermolke vorkommenden Vitaminen B2, B6 und Biotin für die Gesundheit der Schleimhäute zu denen auch die Magen- und Darmschleimhaut zählt. Molkur® Kapseln sind für den speziellen Nährstoffbedarf abgestimmt und bewirken eine positive Beeinflussung und Begünstigung milchsäureproduzierender Bakterien und können daher gut mit Milchsäurebakterien enthaltenden Präparaten kombiniert werden. Verzehrempfehlung: Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren: täglich 3 x 1 Kps. nach den Mahlzeiten. Kinder ab 3 Jahre: 1 täglich x 1 Kps. Die Kapsel darf hierzu geöffnet und der Inhalt entnommen werden. Molkur® Kapseln sollten über einen Zeitraum von mind. 8 Wochen verzehrt werden; der Verzehr über einen längeren Zeitraum ist möglich. Die Vitamin B21und Biotin1 tragen zur Aufrechterhaltung normaler Haut und Schleimhäute bei (z. B. der Mundschleimhaut, Magen- und Darmschleimhaut). Die Vitamine B23 und B63 tragen zur Aufrechterhaltung normaler roter Blutkörperchen bei; das Vitamin B23 fördert zudem den normalen Eisenstoffwechsel im Körper und trägt zur Verminderung von Müdigkeit und Erschöpfung bei. Das Vitamin B6² trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei. Zutaten: Sauermilchmolkenpulver (41%), L (+) Milchsäure (25%), Calciumlactat, Cellulosekapsel, Trennmittel: Siliciumdioxid glutenfrei mit Cellulosekapseln Darreichungsform und Packungsgrößen - Packung mit 30 Hartkapseln (PZN 14320547) - Packung mit 90 Hartkapseln (PZN 14320553) Hinweis: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern lagern. Bitte beachten: Molkur® Kapseln dürfen nicht zusammen mit Milch (Unverträglichkeit) oder Antibiotika vom Typ der Tetrazykline oder Gyrasehemmer (Hemmung der Antibiotikawirkung) verzehrt werden. Bei Einnahme dieser Antibiotikagruppe sollte der Verzehr von Molkur® Kapseln 2 h nach der Einnahme erfolgen. Lagerungshinweis: bei Raumtemperatur haltbar. Keine besonderen Lagerungsbedingungen.      

Inhalt: 17 Gramm (93,82 €* / 100 Gramm)

15,95 €*
Molkur® Bauchtropfen
SCHÜTZEN DIE SCHLEIMHÄUTE- STÄRKEN DAS VERDAUUNGSSYSTEM   Durch seine oberflächenaktiven Eigenschaften legt sich der natürliche Wirkstoff von Molkur® Bauchtropfen, wie ein Schutzschild auf die Schleimhäute des Verdaungssystems und optimiert so den Säuregrad der Schleimhäute. Ein optimaler Säureschutz ist für die Funktionsweise des Verdauungssystems wichtig. So können krankmachende Bakterien auf der Schleimhaut gestoppt und das Wachstum erwünschter Milchsäurebakterien gefördert werden. Die im Wirkstoff Sauermilchmolkenkonzentrat vorhandenen Inhaltstoffe gehören zu den sogenannten Postbiotika. Als Posbiotika werden die zumeist wasserlöslichen Bestandteile der durch Fermentation mittels Milchsäurebakterien enthalten Substanzen bezeichnet. Postbiotika enthalten selbst aber keine lebensfähigen Milchsäurebakterien mehr.    ohne Alkohol glutenfrei ohne künstliche Konservierungs- oder Süßungsmittel nach traditioneller Rezeptur  Darreichungsform und Packungsgrößen Tropfflasche mit 50 ml  (PZN 00683631) Tropfflasche mit 100 ml (PZN 00683648) Tropfflasche mit 250 ml (PZN 00683654) Klinikpackung mit 4 x 250 ml Hinweis für Arzneimittel: Molkur® Bauchtropfen. Wirkstoff: Sauermilchmolkenkonzentrat Zus.: 10 g (entsprechend 8,56 ml) Flüssigkeit enthalt 10 g Sauermilchmolkenkonzentrat. Ind.: Traditionell angewendet zur Unterstützung der Verdauungsfunktion. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung. Zu Risiken und Wechselwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.       Molkur Bauchtropfen gegen Magen-Darm-Beschwerden – Sauermilchmolkenkonzentrat als natürliches Arzneimittel Der Wirkstoff Sauermilchkonzentrat als natürliches Arzneimittel kann traditionell bei Magen- und Darm Beschwerden helfen. Wir haben uns über die Jahrzehnte auf die Entwicklung und Erforschung von Produkten spezialisiert, die unser spezielles Sauermilchmolkenkonzentrat enthalten. Dieses kann z. B. bei Hautbeschwerden in Form von Salben und Cremes unterstützend wirksam sein. Doch auch für Magen-Darm-Probleme des Verdauungssystem Art bieten wir ein passendes natürlichen Arzneimittel. Infrage kommen hier unsere Molkur Bauchtropfen, die bei Völlegefühl, Sodbrennen, Durchfall und anderen Beschwerden eingenommen werden können. Sie bauen die Darmflora wieder auf und können so nicht nur eine heilende, sondern auch eine vorbeugende Wirkung haben. Natürliche Arzneimittel von Galactopharm basieren auf traditionellen Rezepturen und werden mit besonderen Herstellungsprozessen angefertigt. Das Geheimnis hinter dem Sauermilchmolkenkonzentrat Molke wurde schon in der Antike als Heilmittel und für Schönheitskuren eingesetzt. Lange Zeit geriet das Naturmittel in Vergessenheit, erlebte aber im 20. Jahrhundert eine Renaissance. Aufgrund der vielen Berichte über die Wirksamkeit einer Molkekur entwickelte der Firmengründer von Galactopharm einen speziellen Prozess, um Sauermilchmolkenkonzentrat herzustellen. Das ist deutlich länger haltbar als die normale Molke und kann auch ohne Kühlung gelagert werden. Außerdem dient es heute als Grundlage für zahlreiche natürliche Arzneimitte von Galactopharm. Dieses besondere Sauermilchmolkenkonzentrat gewinnen wir durch einen langen Reifungsprozess. Das Konzentrat, das dabei entsteht, weist einen hohen Anteil an L (+) Milchsäure und ist frei von Eiweiß und Fett. Dadurch können dem Körper hohe Mengen an L (+) Milchsäure zugeführt werden, ohne dass er aufgrund des vielen Fetts rebelliert. Durch die Herstellung des Konzentrats wird die Sauermolke also bekömmlicher und zugleich kann ihre Wirkung potenziert werden. Molkur Bauchtropfen - optimale Unterstützung für den Verdauungsprozess Auch unserer Bauchttropfen enthalten Sauermilchmolkenkonzentrat als wichtige Zutat. Sie fungiert als besonderer Schutz für die Schleimhäute des Verdauungssystems und kann dafür sorgen, dass sich die richtigen Bakterien im Darm vermehren und unerwünschte Bakterien sich nicht mehr ansiedeln können. Das Ergebnis sind eine bessere Verdauung und eine optimierte Nährstoffaufnahme. Da es sich bei den Molkur Magen-Darm-Tropfen um ein natürliches Arzneimittel handelt, sind sie frei von Alkohol und Gluten. Auch künstliche Süßungs- oder Konservierungsmittel enthalten sie nicht. Stattdessen setzen wir bei den Molkur Bauchtropfen auf unsere bewährte, traditionelle Rezeptur. Anwendungshinweise für die Molkur Tropfen Die Molkur Bauchtropfen können zur Unterstützung der Verdauung eingenommen werden. Doch auch bei akuten Beschwerden können sie Linderung verschaffen. Helfen Sie dem Körper bei Durchfallerkrankungen dabei, Nährstoffe weiterhin gut aufnehmen zu können. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die Molkur Magen-Darm-Tropfen für Sie infrage kommen, fragen Sie am besten Ihren Arzt oder Apotheker. Die Molkur Magen-Darm-Tropfen von Galactopharm werden in praktischen Tropflaschen geliefert und lassen sich so leicht dosieren. Nehmen Sie immer nur die angegebene Menge ein. Gerne können Sie die Molkur Bauchtropfen in verschiedenen Packungsgrößen kaufen. So finden Sie in unserem Shop Flaschen mit 50, 100 und 250 ml Fassungsvermögen. Wir verkaufen Ihnen gerne eine Klinikpackung mit vier Flaschen à 250 ml. Die größeren Packungsgrößen sind im Verhältnis ein wenig günstiger. Natürliche Arzneimittel von Galactopharm online bestellen Sie finden unsere Molkur Magen-Darm-Tropfen in vielen Apotheken. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass Sie unsere Produkte einfach direkt im Online Shop bestellen. Wir bieten Ihnen faire Preise, zahlreiche Zahlungsarten und eine schnelle Lieferung. Sie können sowohl einzelne Flaschen als auch größere Mengen kaufen und sich die gewünschte Ware bequem nach Hause liefern lassen. Rufen Sie einfach unsere Hotline an, wenn Sie noch Fragen zu unseren Produkten haben! Wir sind gerne für Sie da und unterstützen Sie dabei, das passende Produkt für Ihren Bedarf auszuwählen!   weiterlesen » Molkur Bauchtropfen gegen Blähbauch & Völlegefühl   Wie der Name Molkur schon erahnen lässt, konzentrieren wir uns bei unseren Produkten auf die Wirksamkeit von Molke. Das natürliche Heilmittel hat sich durch verschiedene positive Eigenschaften auf die Schleimhäute von Mund, Magen und Darm schon seit langem bewährt. Zudem wurden Molkeprodukte in der Vergangenheit auch als Tierarzneimittel angewendet. Wir setzen vor allem auf Sauermolke. Diese entsteht als Nebenprodukt bei der Produktion von Weichkäse und ist ein wichtiger Bestandteil unserer Molkur Bauchtropfen. Diese können bei verschiedenen Beschwerden helfen und sind beispielsweise eine gute Wahl, wenn Sie an Sodbrennen, Völlegefühl im Magen oder ständigem Aufstoßen leiden. Doch auch bei anderen Darmbeschwerden können die Tropfen eine gute Wahl sein. Denn die Sauermolke wirkt sich positiv auf die Darmflora aus und kann sogar dabei helfen, diese neu aufzubauen. Zudem können Sie unsere Molkur Bauchtropfen auch während einer Durchfallerkrankung einnehmen. Sie verbessern nämlich die Nährstoffaufnahme und können so dabei helfen, dass Sie sich trotz Durchfall nicht so schnell erschöpft und abgeschlagen fühlen. Blähbauch-Tropfen für den Aufbau der Darmflora Ein kränkelnder Darm kann sich auf verschiedene Art und Weise bemerkbar machen. Beispielsweise drückt er sich in einem Blähbauch, durch Durchfall oder durch ein Völlegefühl im Magen aus. Außerdem kann er sich negativ auf das Immunsystem auswirken. Umso wichtiger ist es, dass Sie für eine gesunde Darmflora sorgen. Molkur Bauchtropfen bieten sich für Kinder und Erwachsene gleichermaßen an. Vor allem die Milchsäure, die in der Molke enthalten ist, liefert wichtige Bakterien, die für die Darmflora von großer Bedeutung sind. Darüber hinaus soll Molke dazu beitragen, überschüssige Säure im Darm zu regulieren. Sie können die Tropfen gegen einen Blähbauch oder andere Beschwerden regelmäßig oder bei Bedarf einnehmen. Molkur Bauchtropfen - ein natürliches Heilmittel Unsere Molkur Tropfen gegen einen Blähbauch oder Völlegefühl im Magen überzeugen durch das spezielle Herstellungsverfahren sowie durch verschiedene Vitamine, Biokatalysatoren, Mineralstoffe und viele andere Inhaltsstoffe. Außerdem enthalten unsere Blähbauch-Tropfen spezielle rechtsdrehende L (+) Milchsäure. Die spezielle Rezeptur, die wir verwenden, ist weltweit einzigartig. Sie erhalten also ein echtes Qualitätsprodukt, das Sie nirgendwo anders bekommen. Probieren Sie die Molkur Bauchtropfen einfach selbst aus! Tropfen gegen Blähbauch in verschiedenen Packungsgrößen Wir bieten Ihnen unsere Molkur Blähbauch-Tropfen in verschiedenen Größen. Sie haben die Wahl zwischen kleineren Fläschchen mit 50, 100 oder 250 ml Füllmenge. Es besteht aber auch die Möglichkeit, direkt 1000 ml zu bestellen. So können Sie die Molkur Bauchtropfen erst einmal ausprobieren. Auch wenn Sie nur gelegentlich an einem Blähbauch oder einem unangenehmen Völlegefühl im Magen leiden, ist eine kleinere Abpackung ratsam. Sollten Sie aber regelmäßig mit Ihrem Magen zu kämpfen haben oder direkt die ganze Familie mit Blähbauch-Tropfen versorgen müssen, können Sie auch zu einer größeren Flasche greifen. Wenn Sie sich für eine größere Menge entscheiden, zahlen Sie übrigens einen geringeren Preis pro 100 Milliliter. Molkur Bauchtropfen per Klick kaufen & liefern lassen In unserem Online Shop haben Sie die Möglichkeit, die Tropfen gegen Blähbauch und Völlegefühl im Magen einfach online per Klick zu kaufen. Suchen Sie sich einfach die gewünschten Produkte aus und legen Sie diese in den Warenkorb. Entscheiden Sie sich nun für eine Zahlungsart und lassen Sie sich die Blähbauch Tropfen einfach nach Hause liefern. Wenn Sie noch Fragen zu unserem Produkt haben, können Sie sich auch gerne telefonisch oder per E-Mail an uns wenden. Wir beraten Sie gerne!  

Inhalt: 50 Milliliter (29,90 €* / 100 Milliliter)

14,95 €*

Mit Sauermilchmolken-Konzentrat und rechtsdrehender Milchsäure
Milchsäure ist eine organische Säure, die als Produkt des Energiestoffwechsels in der Natur weite Verbreitung gefunden hat. Ihren Namen verdankt sie dem Wissenschaftler Scheele dem 1780 die Isolierung und Identifizierung der Säure aus Milch gelang. Ihre Salze werden als Laktate bezeichnet.

Milchsäure - ein biotisches Produkt
Milchsäure entsteht durch den enzymatischen Abbau des Milchzuckers (Lactose) durch anaerobe Milchsäurebakterien (z. B. Lactobacillus lactis). Ferner ist die Milchsäure der letzte Schritt der sogenannten Glykolyse im tierischen und menschlichen Organismus: Pyruvat wird durch Lactatdeyhdrogenase zu Lactat (Milchsäure) reduziert.

Milchsäure - zwei Enantiomere mit unterschiedlicher Wirkung
Milchsäure kommt in zwei Formen vor. Dies unterscheiden sich durch die räumliche Anordnung einer OH -(Hydroxylgruppe = Wasserstoff-Sauerstoff) Gruppe am mittleren C-Atom (Kohlenstoff) und werden als L (+) oder D (-) Milchsäure bezeichnet. Sie sind chemisch gleich, zeigen aber ein anderes physikalisches und pharmakologisches Verhalten. So dreht die L-Form das polarisierte Licht nach rechts (+) und die D - Form nach links (-).

Solche Verbindungen nennt man Enantiomere.